Scplogoweisskl 1                                                                                        

                                                                                                              

                       

 

 

NOUVELLES DE DOMINO

Hallo Frau Strobel-Maus und Team,
nun sind schon mehr als 4 Wochen vergangen, seit Monty bei uns ist.Den Husten hat er überwunden und es geht ihm sehr gut. Er liebt es gekrault und beschmust zu werden und lässt manchmal den "Prinzen" heraushängen:). Seit wir in der Hundeschule sind,hört er schon ganz gut, kann aber noch nicht ohne Leine gehen (können schon, aber das Bangen und Hoffen bis er wieder kommt zehrt sehr an unseren Nerven!!!!!). Er ist eben ein "schmusiger Jäger" mit gesundem Appetit. Was nicht sofort von Tisch oder Arbeitsfläche geräumt wird, wird von ihm vernichtet (wäre ja auch schade um den schönen Kuchen, die Wurst, die Butter, die leckeren Brötchen, den Käse.......). Tja, wir können stolz behaupten, daß Monty etwas an Gewicht zugelegt hat, dafür hat er selbst schon zur Genüge gesorgt :)!!!!
So, nun wirds Zeit für einen Spaziergang. Bis bald, es grüßen Euch Monty und die Bergers.

Domino 01

Domino 02

Hallo liebes Tierhiem-Team,
Wollte mich mal wieder gemeldet haben.
Tja, was soll ich sagen: Ich war sehr unglücklich darüber, dass Leon 
(Epsilon) wieder bei Euch gelandet ist. Mein Frauchen und ich haben 
fast täglich auf Eure Seite geschaut und gehofft, dass er bald wieder 
ein schönes und endliches Zuhause bekommen würde. Da er nicht mehr zu sehen ist hoffen wir, dass er es geschafft hat und es ihm gut geht.
Mir gehts sehr gut, ich lerne (wenn auch nicht immer gerne) immer 
mehr, aber das Ableinen, tja hmmm, das ist so eine Sache. Mein 
Frauchen traut mir keinen Meter mehr und so ist sie immer noch auf 
dem Schleppleinentripp. Ich weiß gar nicht warum.........????
Aber zu Hause bin ich ein toller Kerl. Behauptet jedenfalls  Frauchen...
Wenn ich alleine zu Hause bin und meinen Lagerkoller bekomme sind 
Leinen, Bänder, Schnüre und die Henkel der Handtaschen meines 
Frauchens mein einziger Trost und Halt :())). Da kenn`ich nix - ratz 
fatz sind die durchgebissen und zerkleinert. Aber sonst habe ich ja 
kaum Leidenschaften (natürlich außer Hasen jagen, Rehe gucken gehen, 
Mäuselöcher finden, endlos aufbuddeln und ausruhen) Aaach ja, ich bin 
eben ein friedlicher, cooler Typ , wie man auf den Bildern unschwer 
erkennen kann.
PS Soeben meldete sich aus dem "Meerizimmer" Beau, der Herr unserer Meeridamen und quikte eine schönen Gruß an Euch. Na ja, ich kann ihn zwar nicht leiden, aber ich gebe den Gruß doch mal weiter.
Also macht´s gut, habt hoffentlich nicht so viel Arbeit. Bis irgendwann wieder - ich lass´es mir gut gehen....
Euer Monty und Frauchen Daniela Berger

Domino 03

Domino 04

Hallo liebe Frau Strobel-Maus und Team, wollte mich nach meinem Italien-Urlaub mal wieder mit ein paar Bildern gemeldet haben. Dort gab es echt viel zu sehen und die italienischen Mädels dort.....bella 
Bellos! Ich weiß, sind wieder viele Bilder auf denen ich nicht so sehr in Aktion zu sehen bin, ich hatte aber auch ´ne Menge zu tun: Kühltasche im Auto bewachen, die italienischen Hundebetten  testen,...und dann hing vor der Haustüre so ein lästiges Ding, durch das man sich beim Hinausgucken erst jedes mal durcharbeiten musste. Von hinten sehe ich echt krass aus-dieses Bild konnte ich Euch nicht zeigen!!! Also Vorhänge haben diese Italiener... Und dann war da noch der Knüller: MEIN rotes Sofa - echt schick - darauf musste ich nun 
besonders aufpassen.Ach ja, und dann stand unser Urlaubshäuschen auf einem 3 Hektar großen eingezäunten Grundstück, ich konnte nach Herzenslust rennen. Aber Rennen macht bekanntlich ja auch müde....  und hungrig. Gott sei Dank hatten die mir Futter mitgenommen, sonst wär ich glatt verhungert.
Ich hoffe ihr hattet auch ´nen schönen Urlaub (oder geht erst noch). Chiao Bellos und bis bald, sagen Monty und Familie Berger

Domino a

Domino c

Domino b

Domino d